Alle Beiträge von FreezerHD

Minecraft Hexxit #3 – Die Suche nach den Diamanten

Bevor ich anfange zu erzählen muss ich noch zwei Sachen sagen.

  1. Heute habe ich nur sehr kurz gespielt.
  2. Bei Hexxit ist ein Mod dabei, der bewirkt dass seltene Erze, wie z.B. Diamanten, auch an der Oberfläche vorkommen. Wundert euch also nicht warum ich so schnell Diamanten fand.

Als erstes ging ich aus dem Specter Dungeon vom letzten mal raus zurück nach Hause, wo ich eine Eisen-Spitzhacke machte. Ich wollte Diamanten finden, also machte ich mich auf die Suche. Ich fand ein paar an einer Felswand und baute sie sofort ab. Da sah ich die Kirche, die ich ebenfalls gestern entdeckt hatte, und beschloss sie mir mal genau anzusehen. Doch sie wurde bewacht von ein paar Walkern, die mich ziemlich schnell töteten. Zum Glück hatte ich keepInventory an (KeepInventory könnt ihr mit dem Befehl: „/gamerule keepInventory true“ anschalten) deshalb verlor ich meine Sachen nicht.

Minecraft Hexxit #2 – Ein Freund und ein Specter Dungeon

Dieses mal war mein Freund Wurzel122 dabei.2016-06-23_20.23.20

Wir haben damit angefangen noch mehr Holz zu sammeln, als ich einen sehr großen Baum und eine Kirche entdeckte.2016-06-23_20.30.54

Ich beschloss es erstmal auf sich beruhen zulassen und ging in die Mine. Ich grub einen sehr langen Gang um Eisen zu finden, als ich plötzlich durch die Wand eines Specter Dungeon brach, wo mich gleich ein Specter angegriffen hat. Ich rief Wurzel122 zur Hilfe und zusammen haben wir den Dungeon geräumt. In den Kisten war haupsächlich Essen aber auch ein Kettenhemd für mich und Diamand Schuhe für Wurzel122

Minecraft Hexxit #1 – Der Anfang

Gespawnt bin ich auf einem Berg im Wald mit Blick auf einen See.2016-06-23_11.14.38

Nachdem ich die nötigsten Resourcen wie Stein und Holz gesammelt hatte, begann ich damit mein Haus zu bauen, währenddessen entdeckte ich am Horizont eine Walker Festung.

2016-06-23_11.22.57

Ich entschied, dass wenn ich genug Ausrüstung habe, ich diese Festung stürmen werde.

Die Sonne ging langsam unter und der Tag endete. Die Nacht über wartete ich nur ab, bis es Morgen wurde.

Nun grub ich eine Mine und fand prompt Kohle, Eisen und sogar Gold, welches ich aber leider noch nicht abbauen konnte; ich baute so tief  bis meine Spitzhacke kaputt ging. Danach bin ich hoch gegangen, baute einen Ofen und schmolz das Eisen.

Als es wieder Nacht wurde bin ich wieder minen gegangen, dieses mal grub ich bis zum Grundgestein. Meine Spitzhacke ging erneut kaputt und so bin ich wieder nach oben gegangen.

 

 

Hallo Minecraft Fans!

Hallo,

Ich spiele gerne Minecraft und werde immer mal wieder ein paar Bilder oder  Videos von meinem Minecraft Stand hochladen, ich werde verschiedene ModPacks spielen und darüber berichten.

Ich hoffe es gefällt euch, wenn ja schaut mal wieder auf meiner Website vorbei und gebt einen Kommentar.

Tschau sagt euer Terra-Minercropped-xXMineProXx.png